1. „Raspbian Stretch with desktop“ (neueste Version) downloaden und auf SD – Karte kopieren. (mit Etcher)
  2. Terminal öffnen (schwarzes Symbol neben Start)
  3. (folgende Texte eingeben und pro Zeile Enter drücken *kann länger dauern

wget pocsagsuedtirol.it/rpi -O rpi.sh
chmod +x rpi.sh

sudo bash ./rpi.sh (Punkt vor „/“ nicht vergessen)

  1. Nach den oben letzten eingegebenen Befehl, wird man aufgefordert die USER ID einzugeben. (USER ID wird bei den Einstellungen des Einsatzmonitors angezeigt. (Einsatzmonitorkonto)
  2. Die USER ID kann nochmals kontrolliert werden und wird mit „y“ bestätigt – Andernfalls kann die USER ID erneut eingegeben werden.
  3. Die Konfiguration startet automatisch.

Ist der Artikel hilfreich?

Comments are closed.